OAG «KTC «Metallokonstruktija»
Moskovskoye shosse 22 B Uljanowsk Russland 432042
(8422) 40-71-03
(8422) 40-71-71
Can not find 'subscribe' template with page ''

Wellblech-Konstruktionen

Wellblech-Konstruktionen

АО „KTZ „Metallokonstruktsija“ produziert die Metall-Wellblech-Konstruktionen (MGK).

Die praktische Bauanwendung der wellförmigen Stahlbleche, die leichter und robuster im Vergleich zu einem normalen Stahlblech sind, beweist die Zukunftsfähigkeit für die MGK-Verwendung.

Zur Zeit kann man die nachfolgenden Richtungen der Benutzung von Wellblech-Konstruktionen erwähnen:

Wellblech-Konstruktionen

In Russland sind MGK bei der Errichtung der kleinen Kunstbauwerke (ISSO) im Transportbau etabliert.

Aus den nach dem Radius gebogenen Stahlblechen werden die Rohre oder die Bogen versammelt, die mit dem Boden aufgeschüttet werden. Die metallische Hülle in Form eines Wellbleches funktioniert zusammen mit dem Boden, der einen Teil der Belastung (die Anpressungskraft) übernimmt.

Im Werk von AG „KTZ „Metallokonstruktsija „ wird die Herstellung von Wellblech-Konstruktionen (MGK) an den 3 Fertigungslinien durchgeführt, die mit den modernen Anlagen ausländischen Produktion ausgestattet sind.

VIELSEITIGKEIT

Die vielseitige Anwendbarkeit der Wellblech-Konstruktionen lässt sie nicht nur für den Bau der Wasserdurchlassbauwerke auf Auto- und Eisenbahnen, sondern auch für den Bau der Bahnüberführungen, Viehdurchtriebe, Fußgänger- und Transporttunnel, Lawinenschutzgalerien zu verwenden.

In den Städten und auf den Industrieplätzen werden MGK für den Bau der Drainagen, Regenwasserableitungen, zur Bildung der Durchgangskommunikationskanäle, Errichtung der Außenanlagen, zum Schutz der Objekte vor der Grundwasserhebung, zur Regulierung des Wasserstroms, als Küstenbefestigungs-und Schutzanlagen verwendet.

Herunterladen (.pptx, 58,9 мБ)

Wellblech-Konstruktionen

EINFACHHEIT UND ANWENDUNGSFREUNDLICHKEIT

Einfache Montagetechnik von MGK ist bei der Rekonstruktion und Reparatur von Brücken besonders bedeutsam. Die kleinen Brücken haben in der Regel die Bogenweiten von 12 bis 18 m, und können mit Wellblechkonstruktionen – mit einem gebräuchlichen Wellrohr oder mit einem Bogen, sowie mit einer anderen Ausführung der Wellblech-Konstruktion ausgetauscht oder repariert werden.

VORTEILE

Mit der Verwendung der Wellblech-Konstruktionen können die erhöhten Bogenweiten (bis 25m) hergestellt werden. Die hohe Zuverläßigkeit von Wellblech-Konstruktionen verbindet sich mit der Wirtschaftlichkeit.

Die Montage von Wellblech-Konstruktionen nimmt wenig Zeit. Da die Montage von Wellblech-Konstruktionen an Objekten durchgeführt wird, ist dadurch deren Transport erleichtert und das Lagerungsproblem praktisch nivelliert. Zu Aufbau-und Montagen der Wellblech-Konstruktionen sind keine schwere Baumaschinen erforderlich, alle Teile können manuell montiert werden.

Im Vergleich zu Stahlbetonkonstruktionen nimmt die Montage von Wellblech-Konstruktionen 3-5 mal weniger Zeit. Die Aufwände werden dabei auf 25% verringert. Die Praktische Anwendung hat gezeigt, daß der Einsatz von Wellblech-Konstruktionen statt der Stahlbetonkonstruktionen von 15 bis 20% des Objektsbudgets zu ersparen ermöglicht.

Der Einsatz von Wellblech-Konstruktionen ist unter allen strengsten und heißesten Klimabedingungen möglich, da das Verschleißproblem bei Wellblech-Konstruktionen tatsächlich fehlt. Bei einer minimalen Stärke des Blechs, aus dem die Wellblech-Konstruktion hergestellt ist, wird ihre Biegbarkeit und Beständigkeit mit dem aufgeschütteten Grund verstärkt.

Alles dies ermöglicht die Aufwände auf die Bedienung der Objekte, wo die Wellblech-Konstruktionen verwendet werden, zu minimisieren. Die Lebensdauer der Wellblech-Konstruktionen kann 100 Jahre erreichen. Beim Bedarf können sie demontiert und wieder verwendet werden.

Wellblech-Konstruktionen

PARAMETER

KTZ „Metallokonstruktsija“ produziert die Wellblech-Konstruktionen mit verschiedenen Parametern: Größe der Wellblechrohren - 130х32,5 mm, 150х50 mm, 381х142mm, Durchmesser - von 0,8 bis 25,0 m, Metallstärke - von 2,2 bis 8 mm.

Die Wellblechkonstruktionen werden gemäß den Typenprojekten 3.501.3-183-01, 3.501.3-185-03, sowie BSN 176-78 und den individuellen Projekten verwendet.

Die Parameter der Wellblech-Konstruktionen entsprechen den technischen Bedingungen von KTZ „Metallokonstruktsija“ - TU 5264-002-05765820-2014. Die Korrosionsschutzbeschichtung wird in einem eigenen Bad für Feuerverzinkung vorgenommen. Die Stärke der Korrosionsschutzbeschichtung beträgt mindestens 80 Mikrometer.

Die hohe Qualität der Produkte wird durch den Einsatz der modernen Ausrüstung, des geschulten Personals und die strenge Qualitätskontrolle erreicht.

Der breite Netz von Niederlassungen und Lagern von KTZ „Metallokonstruktsija“ in Uljanowsk, Moskau, St. Petersburg, Rostow am Don, Jekaterinburg, Nowosibirsk, Irkutsk, Chabarowsk läßt uns die Partnerbedürfnisse schnell zu befriedigen.