OAG «KTC «Metallokonstruktija»
Moskovskoye shosse 22 B Uljanowsk Russland 432042
(8422) 40-71-03
(8422) 40-71-71
Can not find 'subscribe' template with page ''

Retroreflektor

Retroreflektierender Element (Leuchtstofflampe) Retroreflektierender Element (Leuchtstofflampe)

Retroreflektierender Element (Leuchtstofflampe)

Der Retroreflektor wird gemäß der Norm GOST Р50971 laut TU 5216-063-01393697-2006 und TU 5216-001-05765820-2007 hergestellt.
Material: St 3ps5.
Beschichtung : Feuerverzinkung.
Reflexfolie: Klasse B.

Montage des Retroreflektors

  1. Der Retroreflektor wird an der Leitplanke mit dem Schrauben М16х45 (М16х35) nach GOST 7802 (Schraube М16х30; М16х35 nach TU 1630-016-71915393) mit Halbrundkopf und Quadratansatz, mit Mutter М16 nach GOST 5915 und mit Scheibe 20 nach GOST 11371, in der Vertiefung des Mittelteils der Querprofils (bei mehreren Reihen von Balken – in der Vertiefung des Mittelteils des Querprofils des unteren Balken) befestigt. Dabei muß der Winkelteil des Halters vom Retroreflektor vor der Stelle der Befestigung des Halters an dem Balken angeordnet werden.
  2. Auf den Straßen, wo die Fahrbahnen der Gegenfahrrichtungen mit den Leitplanken nicht getrennt sind, werden die Retroreflektoren so aufgebaut, dass der Fahrer rechts einen roten Licht, und links einen weißen Licht sehen konnte. Auf den Straßen mit dem Trennstreifen oder mit einem Einbahnverkehr werden die reflektierenden Elementen eingesetzt, bei denen rechts und links von der Fahrbahn einer Richtung die roten Reflektoren, die entgegen dem Verkehr gerichtet sind, zu sehen sind.
  3. Die Retroreflektoren werden der gesamten Leitplanke entlang mit dem Abstand 4,0 m (darunter an den Strecken des Abtriebs und der Höhlung) montiert.

Retroreflektor

Retroreflektor ist eine Konstruktion, welche die einfallende Strahlung zurück zur Strahlungsquelle reflektieren kann. Darum werden alle Straßenobjekte, die mit solchen Elementen ausgerüstet sind, für den Fahrer im Scheinwerferlicht des Fahrzeugs erkennbar. Es gibt folgende Arten der Retroreflektoren (preisgünstig): Straßenreflektoren für Barriereplanke und Signalfahne.

Retroreflektoren für Straßen

Retroreflektoren für Straßen werden an den Strassenleitplanken montiert. Der Retroreflektor stellt die dreieckige Konstruktion mit dem Gewindenachsatz für Befestigung dar. Dieser Straßenretroreflektor (deren Preis für vielen Kunden günstig sein kann) wird aus dem Metall mit der Stärke 3 mm mit der Korrosionsschutzbeschichtung hergestellt. In den Sondervertiefungen wird die Folie eingeklebt oder ein Glas gegen den Verschleiß vorher eingeschmolzen wird.

Es werden auch die mit LED ausgerüsteten Retroreflektoren angeboten. Deren Preis ist ein wenig höher. Sie sind unter allen Witterungsbedingungen, in jede Tagzeit erkennbar und zur Montage in Tunneln hervorragend geeignet.

Wir bieten die Retroreflektoren an, deren Preise die Bedürfnisse jedes Kunden befriedigen können.